Newsletter
Award Insights – Das Eventformat

Im letzten Beitrag haben wir das Thema Werbemaßnahmen behandelt. Der nächste Schritt unseres alpha awards AWARD CANVAS, sieht vor, sich mit dem Eventformat zu beschäftigen.

Das Preisverleihungsevent Ihres Wettbewerbs macht Sie zum jährlichen Branchen-Highlight und ist ein Anreiz für Ihre EinreicherInnen und JurorInnen, sich an Ihrem Wettbewerb zu beteiligen und eine Möglichkeit, SchlüsselpartnerInnen zu gewinnen.

Nutzen Sie das Event um Aufmerksamkeit zu generieren und persönliche Kontakte herzustellen.

Darüber hinaus entsteht mit einem Event, beispielsweise durch Ticketverkauf, Sponsoring, Partnerschaften etc., ein zusätzlicher Einkommensbereich.

Folgende Themen sollten Sie in Ihrer Planung für die Preisverleihung berücksichtigen:

  • Wieviel Budget haben Sie zur Verfügung?
  • Möchten Sie die Preisverleihung in Form eines Hybrid-Events (vor Ort & online), einer Gala, einer Konferenz oder einer Party abhalten?
  • Wie groß ist der Aufwand, dieses Event zu veranstalten? Haben Sie die nötigen Ressourcen, ein Event selbstständig zu planen und umzusetzen?
  • Welche Location ist für Ihren Award geeignet?
  • Wollen Sie ein Catering und sonstiges Entertainment anbieten?
  • Wie soll die Dekoration aussehen?
  • Benötigen Sie Namensschilder, Roll-ups, eine Pressewand, Menükarten?
  • Benötigen Sie ein Technikteam?
  • Benötigen Sie ein Filmteam und Fotografen?
  • Wollen Sie Ihren SponsorInnen die Möglichkeit geben, sich zu präsentieren?
  • Wie soll die Registrierung der Teilnehmer erfolgen? Benötigen Sie ein Einladungs- und Ticketsystem?
  • Wer sind Ihre Moderatoren bzw. Laudatoren?
  • Wie soll Ihre Präsentation und der dazugehörige Regieplan für die Technik aussehen?
  • Wie soll die Auszeichnung aussehen, die Sie vergeben möchten?

AWARD STRATEGIE BEST PRACTICE
    Award Canvas: Das Eventformat am Beispiel alpha awards GRAND PRIX 2020

Da unsere erste Preisverleihung im letzten Jahr, ein großartiger Erfolg für uns war, wollen wir auch heuer eine ähnliche Linie fahren und unsere Award Zeremonie mit einer Fachkonferenz verknüpfen, dem alpha awards FORUM 2020.

2019 fand sowohl unsere Konferenz, als auch unsere Preisverleihung im Rahmen des Event Innovation Forums, im MuseumsQuartier statt. Heuer wagen wir einen Alleingang, ohne Partner und veranstalten unser Event im ThirtyFive, am Wienerberg, am 12.11.2020.

Auch wir passen uns an die momentane Situation an und planen daher ein Hybrid-Event, das zum einen vor Ort und zum anderen online stattfinden wird. So ist es für Personen aus dem gesamten D-A-CH Raum möglich teilzunehmen, ohne persönlich anwesend sein zu müssen.

Mit dem alpha awards FORUM 2020 schaffen wir wieder eine Plattform für Wettbewerbs-VeranstalterInnen, um sich auszutauschen und die zukünftige Weiterentwicklung von Awards voran zu treiben. Wir planen wieder spannende Vorträge, die die relevanten Herausforderungen von Award-VeranstalterInnen behandeln.

Unter anderem werden wir eine Zusammenfassung, der Ergebnisse unserer Branchen-Studiealpha awards BRANCHEN INSIGHTS – EinreicherInnen verstehen. Motivationen – Herausforderungen – Bedürfnisse” präsentieren. Die weiteren Vorträge werden die Themen Sponsoring und Eventmanagement beinhalten.

Im Anschluss wird die Preisverleihung des alpha awards GRAND PRIX 2020 stattfinden und mit einem Aftershow Get-together ausklingen.

Das ThirtyFive ist eine moderne und sehr stilvolle Location, die die gesamte Technik, Catering, Entertainment und vieles mehr inkludiert und uns den Aufbau und die Gestaltung des Events damit sehr erleichtert.
Da es, wie der Name bereits verrät, im 35. Stock liegt, erhält man einen wundervollen Blick über ganz Wien, der unserem Event den letzten Feinschliff gibt.

 

Fotos:
ThirtyFive – on top of Vienna!
Hertha-Firnberg-Straße 8 | Ecke Maria-Kuhn-Gasse
Eingang Südfoyer | Penthouse | 35. OG | 1100 Wien
www.thirty-five.at

Lesen Sie im nächsten Blog-Beitrag:

AWARD STRATEGIE – Award Canvas: Die Investition

Related Posts