00_Design erstellen
HABEGGER AUSTRIA
UNSER SPEZIALIST FÜR HYBRID-EVENT-TECHNIK

Habegger Austria ist ein internationaler Dienstleister in der Live-Kommunikation und setzt weltweit jährlich 1.800 Projekte aus den Bereichen Event, Erlebnisräume, Ausstellungen, Filmproduktion und Venue um. Physisch, hybrid und digital.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns heuer dazu entschlossen, aus dem alpha awards ONLINE FORUM und der GRAND PRIX Preisverleihung am 25.11.2021, ein hybrides Event zu machen. Habegger Austria ist dafür der ideale Partner.

Ein hybrides Event ist ein umfassendes Markenerlebnis, das Zielgruppenbeziehungen erweitert und stärkt, indem es die Zielgruppen unserer Veranstaltung mittels zwei unterschiedlichen Kommunikationskanälen bedient und miteinander verbindet: Physisch vor Ort und digital via Web.

Während durch das digitale Angebot eine große Reichweite erzielt und mit verschiedenen Teilnehmenden  ortsunabhängig kommuniziert werden kann, lassen sich im physischen Eventteil Inhalte mit allen Sinnen miterleben.

Die Award-Fachkonferenz wird daher live aus dem Habegger Studio, am Wiener Südbahnhof gestreamt und für Teilnehmende nur online zugänglich sein.

Damit unsere alpha awards GRAND PRIX Nominees eine gebührende Ehrung auf der Preisverleihung, die am Abend nach der Konferenz stattfinden wird, erhalten, werden wir sie ins Studio einladen. Die Siegerehrung wird natürlich auch live übertragen.

So bietet uns diese Variante eindeutige Vorteile:

  • Planungssicherheit durch die digitale & physische Planung
  • Umfassendes Erlebnis für alle Teilnehmenden
  • Erreichen  der maximalen Reichweite
  • Unterschiedliche Pricing-Möglichkeiten des Ticketings
  • Reduktion der Reisekosten für Personen aus dem Ausland
  • Just-in-time Aufbereitung für den Replay
  • Ideale Nachbearbeitung des Events dank digitalen Replay-Möglichkeiten
  • Ideale COVID-19-Lösung mit Planungssicherheit

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter grandprix.alpha-awards.com .

Wenn Sie Award-VeranstalterIn sind und Ihren Einreichenden ein Hybrid-Event im ganz großen Stil bieten wollen, lege ich Ihnen die neue Habegger Austria Event-Location ans Herz!

Wiener Werkshallen Objekt 19
Neue Hybrid-Eventlocation mitten in Wien

Gemeinsam mit dem Technikdienstleister Habegger Austria, hat Marcus Standfest mit seinem Team, ein neues Zwischennutzungskonzept für das auf der Simmeringer Haide gelegene Gelände entwickelt. „Wir haben über ein Jahr lang gemeinsam intensiv an diesem Konzept gearbeitet. Wir zeigen, dass mit Know-how, guter Planung und einer Portion Mut, Veranstaltungen auch während einer Pandemie möglich sind.“, so Marcus Standfest, Betreiber der Pop-upLocation „Objekt 19“.

5.550 m2 outdoor und 10.400 m2 indoor Flächen mit Möglichkeit für  Raum-in-Raum Konzepte
Raum-in-Raum Konzepte sind dank der modularen Abtrennsysteme, insgesamt 251m lang, an individuelle Eventformate anpassbar. Von der virtuellen Konferenz mit 360° Bühne bis hin zur Award-Show mit Gala-Dinner und LiveÜbertragung, sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt.

Um den Eingangsbereich, das Sidestudio und das Hauptstudio perfekt in Szene zu setzen wurden 4km Kabel verbaut und 153 Scheinwerfer positioniert. Die wandelbare Bühne (eckig, halbrund, 360° Centerstage mit ⌀ 9m) und die 5 mobilen LED-Flächen (2x4m) ermöglichen individuelle Settings und Auftritte für Unternehmen und Agenturen.

Planungssicherheit durch skalierbare Angebote
Um die Veranstalter:innen in der Planungssicherheit weiter zu unterstützen, wurden flexible, skalierbare Angebote entwickelt. „Wir können mit unserem Konzept, auf kurzfristige Änderungen oder neue Verordnungen der Regierung agil agieren und so unseren Kund:innen, nicht nur Sorgen vorwegnehmen, sondern auch kostenoptimierte, leistbare Möglichkeiten bieten.“, erläutert Tibor Fehle (Geschäftsführer, Habegger Austria).

Kontakt Habegger Austria
Sabrina Lohner
Marketing Communication
slohner@habegger-austria.at
+43 676 402 64 80
www.habegger-austria.at

Kontakt Wiener Werkshallen Objekt 19
Marcus Standfest
Betreiber Objekt 19 der Wiener Werkshallen
mfs@wienerwerkshallen.com
+43 664 512 63 68
www.wienerwerkshallen.com

 

Das alpha awards ONLINE FORUM ist die Fachkonferenz für Award VeranstalterInnen und Event ExpertInnen. Gehen Sie gestärkt an die Startlinie und gewinnen Sie in dieser speziellen Trainingseinheit Fachwissen zu Konzeption, Umsetzung und Stärken von Wettbewerben. Denn auch Ihr Wettbewerb befindet sich im Wettbewerb. Jetzt Tickets sichern!

 

 

Weitere Informationen zum Award und zum Programm der Fachkonferenz finden Sie unter diesem Link.

 

*Im gesamten Blog-Beitrag wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit die männliche Form verwendet.
Sie bezieht sich auf Personen beiderlei Geschlechts.

Related Posts