alpha-awards_pokal

alpha awards Grand Prix –
Werbemaßnahmen und Eventformat

Das Grundkonzept für unseren Award, den Grand Prix, steht und wir wissen auch wie wir die Verwaltung durchführen werden. Doch nun stehen wir, wie viele Award-Veranstalter auch, vor der Herausforderung TeilnehmerInnen zu gewinnen.

Mit Hilfe des Award Canvas planen wir daher schon vorab, welche Werbemaßnahmen wir setzen werden, um unsere potentiellen TeilnehmerInnen zu erreichen. Zusätzlich, ist es für uns wichtig neben der Preisverleihung den TeilnehmerInnen einen weiteren Mehrwert zu bieten. Daher bietet der Award Canvas auch die Möglichkeit

 

Werbemaßnahmen und Kommunikation: Wie werden Sie Ihren Award bei der jeweiligen Zielgruppe bewerben? Welche Kommunikationskanäle werden Sie nutzen?

Eventformat: In welchem Format wird die Preisverleihung stattfinden? Sind sosntige Events im Rahmen des Wettbewerbs vorgesehen?

Award Canvas mit den Punkten Werbemaßnahmen und Eventformat
WerbemaßNahmen und Kommunikation

Um potentielle TeilnehmerInnen zu erreichen haben wir beschlossen verschiedene Werbemaßnahmen zu setzen. Dahingehend wurde vorab geplant über welche Kanäle wir unsere Zielgruppe ansprechen wollen. Da wir Veranstalter von Awards im deutschsprachigen Raum erreichen wollen ist XING eine der relevantesten Plattformen für uns.

  • XING

Um die relevanten Personen über XING zu erreichen und Sie mit den notwendigen Informationen zum alpha awards Grand Prix zu versorgen wurde eine XING Eventseite erstellt. Die XING Eventseite ermöglicht es den Award und das dazupassende Event über die XING Plattform zu vermarkten und so TeilnehmerInnen für den Award zu gewinnen. Der große Vorteil de XING Eventseite ist, dass die XING-Profile der Besucher angezeigt werden und diese dann im Nachgang noch persönlich eingeladen werden können.

Im nächsten Schritt, um gezielt TeilnehmerInnen für die jeweilige Kategorie zu gewinnen wurden Anzeigen über XING geschaltet. Hierfür wurde für jede Kategorie eine eigene Anzeige erstellt. So haben wir  zum Beispiel für die Kategorie “HR” eingestellt, dass diese Anzeige nur Personen im Personalwesen angezeigt wird. Als Jobtitel und Fähigkeiten wurden hier unter anderem folgende Parameter ausgewählt:

  • HR Manager
  • Personalmanager
  • Employer Branding

In der Anzeige wurde dann explizit auf die Kategorie “HR” hingewiesen und welche Awards/Wettbewerbe passend für diese Kategorie wären.

XING Werbeanzeige alpha awards Grand Prix, Kategorie HR
  • Google Displaykampagne

Um eine größere Reichweite zu erzielen haben wir uns entschieden eine Displaykampagne über Google zu schalten. Der Vorteil liegt hier, dass die Kosten pro Klick relativ gering sind und eine breite Masse an Menschen über den Award informiert wird. Das Ziel mit der Displaykampagne ist in erster Linie Traffic und Aufmerksamkeit für den Award zu generieren.

Wir haben eine “Benutzerdefinierte Zielgruppe mit gemeinsamen Interessen” anhand der folgenden Kriterien ausgewählt:

  • Werbung und Marketing
  • Marketing
  • Unternehmen & Industrie
Google Ads Anzeige für alpha awards Grand Prix
  • Medienpartner

Über unsere Medienpartner wie der brutkasten, medianet, Opinion Leaders Network, und EVENTFEX wurden Presseaussendungen verschickt, um so weiter Aufmerksamkeit für den Grand Prix zu schaffen. Zudem konnten weitere Kommunikationspartner wie DMVÖ, PFI, IAA und PRVA gewonnen werden, die Aussendungen über deren Kanäle getätigt haben.

  • Newsletter

Die bestehenden Kontakte werden in regelmäßigen Abstand über den Newsletter informiert.

 

Der Traffic zur Landingpage des Awards wird dann über Google Analytics überwacht, um so festzustellen welche Maßnahmen gewirkt haben und wo Optimierungsbedarf besteht.

Eventformat

Bei einem Award darf eine Preisverleihung nicht fehlen! Doch wo soll diese stattfinden, an welchem Tag und in was für einem Rahmen? Schnell wurde uns klar, dass es nicht nur bei einer reinen Preisverleihung bleiben soll. Wir wollen unseren TeilnehmerInnen einen weiteren Mehrwert bieten, und deshalb haben wir uns auch entschlossen eine Fachkonferenz für Veranstalter von Awards durchzführen.

Auf unserer Suche nach der passenden Location und Termin sind wir dann auf das Event Innovation Forum gestoßen. Mit SM:ILe Communication haben wir einen Partner gefunden, bei dem wir unser Event einbetten können. Sowohl die Fachkonferenz wie auch die Preisverleihung werden daher am 19.11.2019 im Rahmen des Event Innovation Forums im Museumsquartier Wien stattfinden. Für unsere Fachkonferenz fokussieren wir uns auf die relevanten Herausforderungen von Award-Veranstaltern und gehen in den Vorträgen auf diese ein.

Sie sind ein Veranstalter von Awards und wollen eine der begehrten Grand Prix Trophäen gewinnen? Gewinnen Sie vorab einen Überbelick über das Einreichformular in unserem Call-For-Entries Dokument und reichen Sie jetzt ein unter:

https://grandprix.alpha-awards.com

Related Posts